Logo Corinna Lehmann

Erfahrungsberichte
"Strahlende Reiter, motivierte Pferde"
geschrieben von Melanie Haenle, 2010
Nach vielen anderen Kursen und Reitstunden bei verschiedenen Reitlehrern habe ich nun endlich gefunden, was ich im Wirrwarr der vielen Angebote bisher vergeblich suchte!   ... weiter lesen
 
Das Wohl des Pferdes steht immer im Vordergrund.
geschrieben von Susanne Frey, 2010
Habe zuerst an mehren Theorieeinheiten bei Corinna Lehmann teilgenommen, bevor ich mit meiner Haflingerstute Piera einen Lehrgangsplatz bekommen habe. Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt.   ... weiter lesen
 
Meine erste Reitstunde bei Corinna Lehmann, oder Reitstunde mal ganz anders
geschrieben von Nadine Schnell am 15.05.2010
Theorieseminare hatte ich schon einige bei Corinna Lehmann, leider hatte es mit dem praktischen Unterricht bisher noch nicht geklappt. Dazu muss ich sagen, dass ich nicht "mal eben" zu Corinna fahren kann, denn eine Strecke von mir zu ihr sind ca. 70 km. Doch jetzt stand der Termin fest!   ... weiter lesen
 
Florestan
geschrieben von Erika am 05.01.2010
Mein Pferd ist ein 11-jähriger Wallach von Florestan, den ich 4-jährig gekauft habe.

Er zeichnete sich aus durch sehr gute Rittigkeit, gute, sehr taktreine Grundgangarten und Gelehrsamkeit. - 5- bis 7-jährig lief mein Wallach erfolgreich auf Turnieren bis Dressur Klasse L. Nach einer  ... weiter lesen
 
„Meine Meinung zu dem Buch“
geschrieben von Werner Popken am 25.10.2009
Der Titel des Buches verrät bereits, worum es geht: Dressurreiten.
Die Ausbildungsordnung der FN gehört genauso wie einige klassische Titel der Reitkunst zum Literaturverzeichnis.
Wenn Sie all diese Bücher besitzen und studiert haben und immer noch nicht zufrieden sind, sollten Sie   ... weiter lesen
 
Schon mal auf einer Banane geritten?
geschrieben von Silke Gillhaus am 20.07.2008
Diese Frage würde man nicht nur sofort verneinen, man würde sich sogar heimlich über den Fragesteller und diese Art der Frage wundern.
Aber nach dem Seminar "Pferdeanatomie für den Reiter" bei Corinna Lehmann ist kaum noch etwas, wie es vorher war, schon gar nicht die eigene Einstellung   ... weiter lesen
 
LISA und NIKO
geschrieben von Lisa Ferguson am 11.02.2008
Vor ca 4 1/2 Jahren habe ich mein erstes eigenes Pferd bekommen. Eine viel versprechende Beziehung zwischen mir und meiner Faye wurde systematisch mit viel Ergeiz durch falsches Training und leider auch falsche Freunde zerstört. So schlimm, daß ich Faye verkaufen musste. Ein Tiefpunkt in meinem   ... weiter lesen
 
Was hat mir das gebracht? Bericht über ein Dressur-Seminar mit Corinna Lehmann auf dem Hof Konegen, Wadersloh, Eindrücke von Ulla Grünewald
geschrieben von Ulla Grünewald am 06.09.2007
Ganz unerfahren bin ich nicht, als Kind ein wenig voltigiert, als Jugendliche von verschiedenen Reitlehrern mit den üblichen Anweisungen belehrt (Hacke, Spitze...) und als Erwachsene ein paar Jahre einfach so geritten, dann Pause und jetzt wieder. Jetzt oder nie! Mit 46! Mein Wunsch: einfach   ... weiter lesen
 
Erfahrungsbericht zum Lehrgang "Mit Leichtigkeit zu höheren Dressurlektionan" bei Corinna Lehmann.
geschrieben von B. Anhuth am 11.05.2007
Völlig neugierig bin ich mit meinem 9jährigen "Riesen", der z.T. ausgebildet ist bis S (2-erWechsel, Passage, Piaffe) zu diesem Lehrgang, der mir wärmstens von Dr. Heuschmann, WAF, anempfohlen wurde, im Dezember 2006 losgefahren. Immer wieder bin ich im Laufe der Ausbildung dieses Pferdes auf   ... weiter lesen
 
Hallo und Guten Abend !
geschrieben von I. Deckert und S. Nixdorf am 28.04.2007
Die Adresse und die Empfehlung von Corinna Lehmann, habe ich von Herrn Dr. Heuschmann aus der Tierklinik in Warendorf. Mein Pferd fing an sich beim reiten rückwärts zu orientieren. Sicherlich kann sich jeder vorstellen, daß ich anfing mir große Sorgen zu machen.
Corinna Lehmann stellte sich...   ... weiter lesen